Freiwillige Feuerwehr Berlin-Mahlsdorf

Renovierung der Wache

zurück

Unsere Freizeit für Ihre Sicherheit ...

ausräumen, abkleben und vorbereiten ...

Erst wurde mit einer weißen Grundierung eine Sperrschicht aufgetragen und dann mit weißer Farbe alles gemalert.

Ist das ein Heinzelmännchen oder doch der „Michelin"-Mann … ??

Gemeinsam haben wir uns dafür entscheiden, alle Türrahmen unserer Wache mit Rot zu malern und abzusetzen.

In der Zeit vom 17.10. - 26.10.2008 haben wir in Eigenleistung unseren Aufenthaltsraum und beide Flure renoviert. Da der Putz schon mehr als acht Jahre dran und durch das Nikotin nicht mehr weiß war, haben wir uns dafür entschieden die Räume zu malern. Das ausräumen, abkleben und vorbereiten der Malerarbeiten hielt sehr auf, aber dann „flutschten" die Pinsel und Rollen …

Um Akzente zu setzen haben wir alle Türrahmen der Wache in knallrot gemalert.

Alle Helfer haben freiwillig und unentgeltlich mitgeholfen. Das Material haben wir von der Berliner Feuerwehr, nach vorheriger Bestellung, im vollen Umfang zur Verfügung gestellt bekommen.


In allen gemalerten Räumen besteht seitdem absolutes Rauchverbot !!