Freiwillige Feuerwehr Berlin-Mahlsdorf

Feuer

zurück

Unsere Freizeit für Ihre Sicherheit ...

19.06.2012, Feuer

Hier brannte ein Kellerverschlag in einem Wohnhaus. Die Bewohner des Hauses konnten sich vor Eintreffen der Feuerwehr selbstständig aus dem Haus ins Freie begeben. Das Feuer konnte sehr schnell gelöscht werden. Auf Grund der starken Rauchentwicklung wurde ein Ventilator zur Belüftung eingesetzt. Bei diesem Feuer gab es keinen Personenschaden. Gut 4 h später brannte der gleiche Keller ein weiteres mal, hier wurde dann eine Person mit Rauchgasintoxikation ins Krankenhaus eingeliefert und stationär aufgenommen.