Freiwillige Feuerwehr Berlin-Mahlsdorf

Verkehrsunfall

zurück

30.09.2008, Verkehrsunfall

Auf Grund der Missachtung der Fußgängerin kam es zu einem Zusammenstoss zwischen einem PKW und einer Fußgängerin. In dessen Folge die Fußgängerin, durch die Wucht des Aufpralls, ca. 4-5 m durch die Luft geschleudert wurde. Die verletzte Fußgängerin wurde durch uns erstversorgt und an den eintreffenden RTW übergeben. Die Unfallstelle wurde durch unser LHF abgesichert und der Verkehr auf der Hönower Strasse war für ca. 30 min. unterbrochen.


Fotos: Robert Schlesinger (www.robertschlesinger-fotografiert.de)

Unsere Freizeit für Ihre Sicherheit ...